logospacer
Benutzername:
Passwort:
     
 
 :: Allgemein
 :: Gruppe
 :: Sonstiges
 :: Übersicht der nächsten 0 Termine
Sorry, zur Zeit haben wir keine aktuellen Termine zur Verfügung.

Artikel Übersicht


Pfadfinderball 2019



Es war einmal...

vor gar nicht allzu langer Zeit – der Pfadfinderball 2019.

Nämlich genau am 23. Feber im Jahre des Herrn 2019 verbrachten wieder viele, viele, viele Ballbesucher eine märchenhafte Ballnacht in der altehrwürdigen Stadtruine zu Hausmening.

Bis in die frühen Morgenstunden wurde im festlich dekorierten Ballsaal zu den Klängen der Haus- und Hofmusiker „Dolce Vita“ getanzt und im Kellerverlies „folterte“ DJ Hörbst mit fetten Bässen.

Auch für das leibliche Wohl wurde bestens gesorgt. Zauberhafte Getränke standen in der Shot- und Weinbar zur Verfügung, für märchenhafte Speisen aus der Schlossküche sorgte Meister Emhofer mit seinem Gefolge von Eventass.

Unmengen von Blut und Schweiß, aber eher mehr Schweiß als Blut, wurden vergossen, um mit der Polonaise und der Mitternachtseinlage die zahlreichen Ballgäste köstlich zu unterhalten.

Zu später Stund´ versuchten einige „Halunken“ in den Ballsaal vorzudringen. Diese wurden aber aufgrund ihrer seltsamen Gewandung sofort erkannt und von der Torwache nur bis zur Dorfschenke vorgelassen.

Unser freudigster Herzensdank ergeht an alle Helfer, sowie an die ortsansässigen Handel- und Gewerbetreibenden, für die großzügige Unterstützung mit Waren und Gold für die königliche Tombola.

Und das Ende von dieser G´schicht - ob es nächstes Jahr in dieser Örtlichkeit einen Ball gibt - wissen wir noch nicht.


Fotos findet ihr wie immer in der Bildergalerie.


Geschrieben von gabauerg am Donnerstag, 14. März 2019
mehr... Druckoptimierte Version Kommentare (0) 224 mal gelesen

Pfadfinderball 2019
Geschrieben von gabauerg am Donnerstag, 24. Januar 2019
mehr... Druckoptimierte Version Kommentare (0) 480 mal gelesen

Schirennen der Pfadfinder UHN 2019
Geschrieben von gabauerg am Donnerstag, 03. Januar 2019
mehr... Druckoptimierte Version Kommentare (0) 214 mal gelesen

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!
Geschrieben von gabauerg am Dienstag, 25. Dezember 2018
mehr... Druckoptimierte Version Kommentare (0) 201 mal gelesen

Most4tler Fanfarenzüge beim Ö3 Weihnachtswunder

Die 3 Most4tler Fanfarenzüge Ulmerfeld-Hausmening, Kematen-Gleiss und Neuhofen/Ybbs unterstützten heuer das Ö3 Weihnachtswunder.
Am 22.12.2018 fuhren 18 FFZ-Spieler, sowie 15 Erwachsene und Kinder unserer Gruppe und Gilde mit dem Zug nach St. Pölten.
In der Fußgängerzone vereinten wir uns mit Kematen und Neuhofen zum "großen Fanfarenzug" mit insgesamt 38 Trommel- und Fanfarenspieler.
Gemeinsam marschierten wir zum Ö3-Container und warfen, nach einem kurzen Interview mit Andi Knoll und Spiel zweier Märsche, die gesammelten Spenden aller drei Gruppen in der Gesamthöhe von € 2070.- in den Spendenpostkasten.
Nach dem Ausmarsch vom Rathausplatz stärkten wir uns noch an einigen der zahlreichen Gastrohütten, ehe es mit dem Zug wieder Richtung Heimat ging.
Wir bedanken uns bei unserer Gilde und unseren Gildemitgliedern, die sich mit € 570.- an der Aktion beteiligten.

Fotos der Aktion findet ihr wie immer in der Bildergalerie.
Weitere Fotos sowie viele Videos findet ihr auf unserer Facebookseite.

Geschrieben von gabauerg am Montag, 24. Dezember 2018
mehr... Druckoptimierte Version Kommentare (0) 173 mal gelesen

Ich habe meine Aufgabe erfüllt und bin nach Hause gegangen: Alois Silbernagl
Am 15. November erreichte uns die traurige Nachricht, dass unser Ehrengildemeister Alois Silbernagl verstorben ist.
Alois trat 1946 als Wölfling in die damalige Pfadfindergruppe St. Georg in Ulmerfeld ein. 1967 übernahm er als Obmann die Verantwortung
über den Altpfadfinderclub, aus dem später die Pfadfindergilde Ulmerfeld-Hausmening entstand.
Immer getreu einem Leitspruch von Lord Robert Baden-Powell "Der Mensch der keine Pläne macht, macht im Leben keine Fortschritte", 
leitete er 20 Jahre lang die Geschicke der Gilde.
Viele der heute noch durchgeführten Aktionen (Nikolauseinzug, Kinderball, Blutspendeaktionen, karitative Veranstaltungen... u.v.m.) basieren
auf den Ideen und Plänen während seiner Zeit als Gildemeister. Ebenso initiierte er 1976 die Gründung des Fanfarenzuges, der zu einem fixen 
Bestandteil der Pfadfindergruppe wurde.
Wir werden Alois am Mittwoch, den 21. November auf seinem letzten Weg begleiten und ersuchen alle Pfadfinder, als sichtbares Zeichen,
mit Halstuch daran teilzunehmen.

Geschrieben von gabauerg am Montag, 19. November 2018
mehr... Druckoptimierte Version Kommentare (0) 182 mal gelesen


164 Artikel (28 Seiten, 6 Artikel pro Seite)

Zufallsbilder

Coppermine Photo Gallery

   

Seitenerstellung in 0.0404 Sekunden, mit 13 Datenbank-Abfragen